Melonen-Himbeer-Cheesecake - Candy-Cake & more

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

REZEPTE

Melonen-Himbeer-Cheesecake - Rezept als PDF

   

Zutaten:

Zubereitung des Biskuit:

125 g Butter
120 g Vollkorn-Butterkekse
150 g Zucker
8 Blatt Gelatine
350 g Galiamelone
2 EL Zitronensaft
400 g Doppelrahm-Frischkäse
400 g Sahne
250 g Himbeeren
Butter schmelzen. Vollkorn-Butterkekse mit dem Multizer-kleinerer zerkleinern oder in einen Gefrierbeutel geben und mit einer Kuchenrolle fein zerbröseln.

Die zerkleinerten Kekse mit der geschmolzenen Butter gut vermischen. Die Bröselmasse in eine mit Backpapier aus-gelegte Springform (24 cm Ø) geben, fest andrücken und mind. 15 Minuten kalt stellen.

Gelatine einweichen. Melone schälen, entkernen, in Stücke schneiden. Zitronensaft zufügen, fein pürieren, dann den Zucker unterrühren. Melonen-püree mit Frischkäse verrühren. Gelatine ausdrücken und auflösen. 3-4 Esslöffel Melonen-creme zur aufgelösten Gelatine geben verrühren, dann in die übrige Melonencreme rühren und kalt stellen. Sobald die Masse zu gelieren beginnt, Sahne steif schlagen und unterheben. Masse auf den Boden geben. Himbeeren verlesen und darauf verteilen. Mindestens 4 Stunden, besser über Nacht, kalt stellen. Danach noch mit ein paar Himbeeren dekorieren.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü