Oreo-Cake - Candy-Cake & more

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

REZEPTE

Oreo-Cake - Rezept als PDF

   



Zutaten Boden:

Zubereitung:

15 Oreos
3
0g Butter, geschmolzen

Zutaten Füllung:

400g Sahne
5 TL San Apart
200g Frischkäse
50g Puderzucker
1 TL Vanille-Extrakt
10 Oreos

Zutaten Schokoguss:


100g Schokolade
100g Sahne
25g Kokosfett

Die Oreos für den Boden zerkleinern und mit der flüssigen Butter vermengen. Den Keksboden in eine mit Backpapier ausgelegte 20er Springform geben und fest drücken. Die Form für ca. 10 Min. in den Kühlschrank stellen.

In der Zwischenzeit bereiten wir unsere Füllung vor.

Sahne mit San Apart steif schlagen, nun den Frischkäse, den Puderzucker und das Vanilleextrakt kurz miteinander
verrühren. Jetzt die steif geschlagen Sahne unterheben. Die restlichen Oreos klein hacken und unter die Frischkäsemasse heben. Die fertige Füllung in der Springform verteilen und für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.


Nach dem kühlen mit dem Schokoguss überziehen.


Zubereitung Schokoguss:


Die Zutaten für den Schokoguss über einem Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen und dann zügig über dem kalten Kuchen verteilen, nochmal für ca. 20 Min. kalt stellen.

   
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü