Oreo-Cupcakes - Candy-Cake & more

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

REZEPTE

Oreo-Cupcakes - Rezept als PDF

   



Zutaten Teig (24 Stück):

Zubereitung Teig:

3 Eier
170 g Butter
170 g brauner Zucker
1 P. Vanillezucker
250 g Mehl
1 TL Backpulver
1 TL Natron
200 g Milch
250 g geschmolzene Zartbitter Schokolade
8 Oreo-Kekse
+ 24 St. Oreo-Kekse für unten in die Förmchen

Zutaten Frosting:
100 g weiche Butter
350 g Puderzucker
50 g Milch
250 g Mascarpone
1 P. Sahnesteif
8 Oreo Kekse

Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Schokolade schmelzen. Butter, Milch, Eigelb, Schokolade, Zucker und Vanillezucker verrühren. 8 Oreo-Kekse zerhacken, dazugeben und den Eischnee unterheben.
J
eweils 1 Oreo-Keks unten i. d. Muffinförmchen legen und zu ¾ mit Teig füllen.


Backzeit: 175°C Umluft (vorgeheizt) ca. 15-20 Min. backen.


Zubereitung Frosting:

8 Oreo-Kekse klein hacken.
Butter, Puderzucker, Milch, Mascarpone, Sahnesteif und die Oreokekse verrühren. Frosting in einen Spritzbeutel füllen und die Cupcakes damit bespritzen.

   
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü