Pflaumencremetorte - Candy-Cake & more

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

REZEPTE

Pflaumencremetorte - Rezept als PDF




Zutaten Boden:

Zubereitung Boden:

3 Eier (Größe M)

125 g Zucker
100 g Mehl
50 g gem. Mandeln
2 TL Backpulver

Zutaten Füllung:

100 g Zucker
600 g Pflaumen
5 EL Brandy oder Apfelsaft
8 Blatt Gelatine
200 g Schlagsahne

Zur Deko:

300 g Sahne zum bestreichen der Torte
50 g Zartbitterschokolade
2 EL Mandelblättchen

Eier trennen. Eiweiße steif anschlagen, Zucker einstreuen und komplett steif schlagen. Eigelbe einrühren. Mehl,  Mandeln und Backpulver sieben und unterheben.


Springformboden (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Masse einfüllen und bei  Umluft 150°C 15-20 Minuten backen.

Zubereitung Füllung:

Gelatine einweichen. Pflaumen waschen, entsteinen und vierteln. Mit Zucker und dem Brandy / Apfelsaft weich köcheln, danach pürieren. Gelatine im Pflaumenmus auflösen.

Wenn das Püree abkühlen lassen und sobald das Püree geliert, Sahne steif schlagen und unterheben.

Boden waagerecht halbieren. Um den Boden einen Tortenring stellen. Creme darauf geben und den zweiten Boden aufsetzten, ca. 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Deko:

Schokolade schmelzen. Mandelblättchen rösten.
300g Sahne steif schlagen, ¾ der Sahne auf die Torte streichen, den Rest als Tuffs aufspritzen. Mit Mandeln und Schokolade verzieren.


 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü